Print

 

Zyklus 2017: Holz- und andere Wege der Erkenntnis

Ohne Belehrungen geht es heute kaum mehr irgendwo ab. Kaum setzt man einen Fuss vor den andern, steht man auch schon vor dem ersten Mahnfinger. Die richtige Haltung bitte! Und dass Sie nicht wissen, wie viele Kubikmeter Wasser sich in der Sekunde über das Wehr stürzten, sollte Sie schon etwas beschämen, mein Herr! Bleibt nur zu hoffen, dass Sie eine Erle von einer Buche zu unterscheiden wissen, hochverehrte Dame! Und die Nagelfluh vom Granit! Oder etwa nicht? Sie schweigen? Ein beredtes Schweigen! Übrigens sollten Sie, wenn sie lange stehen, die Beine leicht spreizen! – Woher kommt dieser Drang der Gebäude, zu sagen: „Ich bin eine Mühle“ oder „Ich bin eine Fabrik“; woher der Drang der Bäume zu sagen: „Ich bin eine Eiche“ oder „Ich bin eine Pappel“? Solchen und anderen Fragen geht der Zyklus nach – ein ernsthaft witziges Unternehmen.

 

Unterlagen

Ausschreibung Zyklus 2017.pdf

 

 

Anmeldung

Der Zyklus 2017 wurde abgesagt.